Über uns

mika_morita_kimono_01Mika Morita aus Japan betreibt seit mehreren Jahren und mit großem Erfolg einen Sushi-Service im Saarland. Durch ihre langjährige Tätigkeit als Sushi-Köchin in einem Restaurant in Osaka in Japan verfügt sie über umfangreiche Kenntnisse und Praxis in der Herstellung dieser typisch japanischen Kochkunst.

Mika Morita betreut Sushi-Kochkurse, betreibt einen japanischen Partyservice, einen japanischen Miet- und Schaukochservice, bietet Gastro- und Eventbetreuung mit japanischen Spezialitäten, und gibt auch Kurse für das korrekte Schärfen japanischer Messer, für japanischen grünen Tee und die traditionelle Teezeremonie – und vieles mehr.

Auch mehrere Onlineshops für japanische Produkte, hochwertige japanische Messer und grünen Tee aus Japan gehören zum außerordentlich vielseitigen Angebot.

Seit April 2009 befinden sich die Geschäfts- und Eventräume im Herzen von St. Arnual, in der Julius-Kiefer-Straße 23 in Saarbrücken. Seit dem entwickelt sich die Saarbrücker Lokalität immer mehr zu einem saarländischen Zentrum der Kultur und Lebensart Japans.

Bekannt ist Mika Morita – mittlerweile sogar über die Grenzen des Saarlandes hinaus – nicht nur durch Radio und Fernsehen, sondern zudem auch durch die Werbekampagne des Wirtschaftsministeriums des Saarlandes, der Initiative für Existenzgründer.